Zwei Brände in einer Nacht

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots)

Wegen zwei Fällen von Brandstiftung ermittelt die Polizei seit der vergangenen Nacht in Nordhausen. Kurz vor 1 Uhr stand in der Grimmelallee ein Pkw in Flammen. Der Citroen war auf einem Gelände gegenüber des Badehauses abgestellt. Es entstand ein Schaden von ca. 4000 Euro. Nur anderthalb Stunden später brannte An der Bleiche ein Kleidercontainer. Auch hier geht die Polizei davon aus, dass Unbekannte das Feuer vorsätzlich legten. Personen kamen nicht zu Schaden. Wer hat etwas beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei in Nordhausen unter der 03631/960 entgegen.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*