Zwanzig Jubilare

0

Zwanzig Jubilare zählt die Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH unter ihren Beschäftigten in dieser Saison. In der Vollversammlung, mit der die Theaterleitung die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gestern zur neuen Spielzeit begrüßte, gratulierten Intendant Daniel Klajner, Verwaltungsdirektorin Grit Reichelt und Personalleiterin Anja Grabe allen Jubilaren und dankten ihnen für ihre Arbeit während ihrer langjährigen Betriebszugehörigkeit.

Auf 15, 20, 25, 30 oder gar 35 Jahre Zugehörigkeit zum Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen blicken die Geehrten zurück. Die „Spitzenreiterin“ ist in diesem Jahr Orchesterbüroleiterin Constanze Pattmann: Stolze 40 Jahre schon ist sie aus dem Haus der Kunst nicht wegzudenken!

Die ganze Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH freut sich nun auf eine ereignisreiche Spielzeit voller Höhepunkte – darunter das 400-jährige Jubiläum des Loh-Orchesters im Frühjahr 2019! Im Theater Nordhausen geht es am kommenden Wochenende mit der Operngala „Vive la musique“ am Samstag um 19.30 Uhr und am Sonntag um 14.30 Uhr los. Besonders spannend wird die Premiere der festlichen Gala mit Perlen der französischen Oper, denn am Samstagabend wird wieder der Nordhäuser Theaterpreis verliehen!

Foto: Lars Mischler

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*