Zum 6.Mal.

0

Das Wetter spielte mit. Es war nicht so heiß wie im letzten Jahr. Es regnete nicht. All das konnte sich der Veranstalter und die Läufer des 6. Harztorlaufes nur wünschen. Optimale Verhältnisse. Ab 10.30 Uhr waren die Meldebüros auf dem Herkulesparplatz in Harztor heute geöffnet. Mit dabei verschiedene Sponsoren. Über 870 Läuferinnen und Läufer nutzten heute die Gelegenheit, sich auf den verschiedenen Strecken zu messen. Die Königsdisziplin war zweifelsohne der Halbmarathon mit 21 km. Am Start der Titelverteidiger Sebastian Harz, aber auch Größen des Icans wie Ullrich Konschak. Zu schlagen war der Streckenrekord. Und es kam wie es kommen musste. Titelverteidiger und Sieger des 21 km Laufes wurde Sebastian HArz. Noch dazu stellte er einen neuen Streckenrekord auf.

Hier ein paar Impressionen vom heutigen Tag

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*