Zu schnell im Schnee auf A 38

0

API-TH:

Bleicherode (ots) – Ein 22-jähriger Autofahrer aus Nordhausen geriet Mittwochmorgen auf der A 38 zwischen Großwechsungen und Bleicherode Richtung Göttingen auf den Standstreifen und lenkte auf winterglatter Fahrbahn zu heftig gegen. Der Wagen schleuderte in die Mittelleitplanke. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Pressestelle
Telefon: 036601 70103
E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de
https://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*