Zeugen nach sexueller Belästigung gesucht

0

LPI-NDH:

Sondershausen (ots)

Die Kriminalpolizei Nordhausen sucht Zeugen zu einer Belästigung am Sonntag, 2. August, im Schlosspark Sondershausen. Eine 37-jährige Joggerin lief ihre Runden durch den Park, als sie gegen 10.30 Uhr ein unbekannter Mann am Gesäß packte. Die Frau blieb stehen, schrie den Mann an, während sie ihn wegschubste und auf ihn einschlug. Er ließ von ihr ab, stieg auf sein Rennrad und fuhr davon. Der Unbekannte hatte ein südländisches Aussehen und soll ca. 25 Jahre alt gewesen sein. Er war ca. 1.80 bis 1.85 m groß, sehr schlank und trug dunkle, leicht gelockte Haare. Bekleidet war er mit einem neongelben TShirt und neongelben Turnschuhen. Er wirkte sehr gepflegt. An seinem Rennrad fiel das gelb, orange Lenkerband an beiden Griffen auf. Wer kann Hinweise zum Tatgeschehen geben? Möglicherweise fiel der Mann auf dem Rennrad weiteren Spaziergängern oder Freizeitsportlern auf. Hinweisen zufolge, soll sich der Mann schon am Samstag im Schlosspark aufgehalten haben. Zeugen melden sich bei der Kriminalpolizei in Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/960.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*