Zeuge stellt Fahrer nach Unfallflucht

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots)

Zu einem Unfall auf dem Gelände einer Tankstelle kam es am Sonntagabend, kurz nach 19.00 Uhr, in der Parkallee. Der Fahrer eines Seat fuhr an einer Zapfsäule rückwärts. Dabei kam es zur Kollision mit dem geparkten BMW eines 29-Jährigen. Anschließend entfernte sich der Seat-Fahrer unerlaubt von der Unfallstelle. Ein Zeuge, der das Geschehen beobachtet hatte, folgte dem Seat-Fahrer und stellte ihn zur Rede. Daraufhin kehrte der 20-Jährige zum Tankstellengelände zurück. Personen kamen bei dem Unfall nicht zu Schaden.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*