Wildschwein im Weg

0

(LPI-NDH) Eine unliebsame Begegnung mit einem Wildschwein musste heute Morgen gegen 05.30 Uhr ein Autofahrer hinnehmen. Als er mit seinem Renault von Großlohra kommend in Richtung Kleinberndten unterwegs war, querte das Tier plötzlich die Fahrbahn. Der 56-Jährige konnte einen Zusammenstoß nicht verhindern. Das Tier verendete an der Unfallstelle und wurde von einem Jagdpächter entsorgt. Am Auto entstand ein Schaden von mindestens 3000 Euro. Der Mann kam mit dem Schrecken davon.

Share.

Leave A Reply

*