Wieder Einbruch in Tankstelle

0

Im Eichsfeldkreis ist in der Nacht zum Mittwoch erneut in eine Tankstelle eingebrochen worden. Kurz vor Mitternacht hatten drei Unbekannte zwei Fenster der Tankstelle in Gernrode eingeschlagen. Zunächst hatten sie in einem Nebenraum die Computereinheit zur Steuerung der Tankstelle, der Kassensysteme und der Tanksäulen zerstört. Vermutlich dachten sie, dort sei auch das System der Videoüberwachung untergebracht. Anschließend machten sie sich im Verkaufsraum zu schaffen. Die Einbrecher rissen brutal die Regale von der Wand und kippten die Zigaretten auf eine mitgebrachte Plane. Danach flüchteten sie durch das zerbrochene Fenster. Der Wert ihrer Beute wird auf etwa 3000 Euro geschätzt.
Ein Zeuge hatte die Tat beobachtet und unmittelbar die Polizei alarmiert. Allerdings waren die Täter bereits verschwunden, als die erste Streife vor Ort eintraf. Sofort wurde großflächig die Fahndung nach den Tätern eingeleitet. Die Beamten wurden dabei vom Polizeihubschrauber unterstützt. Der entdeckte wenig später auf einem Feldweg einen PKW, dessen Bewegungsrichtung ständig an die Einsatzkräfte am Boden übermittelt wurde. Beamte der Kriminalpolizei, die auf dem Weg zum Tatort waren, nahmen die Verfolgung auf und konnten den VW in Breitenworbis stoppen. Im Wagen fanden die Beamten Einbruchswerkzeug und Masken, jedoch keine Zigaretten. Die 20 und 22 Jahre alten Insassen wurden vorläufig festgenommen. Zur Stunde ist noch immer ungeklärt, ob die Festgenommenen mit dem Einbruch in die Tankstelle zu tun haben oder für andere Straftaten in Frage kommen. Die Ermittlungen dazu laufen und werden voraussichtlich auch noch die nächsten Stunden andauern.
Dennoch bittet die Polizei um Mithilfe der Bevölkerung. Gesucht werden Zeugen, die unmittelbar vor und nach der Tat in der Nähe der Tankstelle unterwegs waren. So könnten zum Beispiel Taxifahrer, Lieferanten oder Hundebesitzer, die um die Zeit unterwegs waren, wertvolle Hinweise zur Aufklärung dieser Straftat liefern.
Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Nordhausen unter der Rufnummer 03631/96-0.

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*