Wettbewerb „Multitalent gesucht – Umbau Ossietzky-Hof“ Einladung zur Ausstellungseröffnung / Preisverleihung

0

Im Rahmen der Internationalen Bauausstellung (IBA) Thüringen wollen die Städtische Wohnungsbaugesellschaft mbH Nordhausen und die Stadt Nordhausen übertragbare Antworten auf die zukunftsfähige Weiterentwicklung von Plattenbauquartieren finden.

Anhand des Modellquartiers Ossietzky-Hof haben wir einen hochbaulichen und freiraumplanerischen Realisierungswettbewerb ausgelobt, in welchem integrierte Lösungen gesucht werden, die Wohnen, Soziales, Freiraum, Mobilität, Energie, Wasser und Versorgung auf Quartiersebene zusammendenken.

Ziel des Wettbewerbes war das Aufzeigen einer Umstrukturierung des ausgewählten Hofes zu einem neuen „Multitalent“ mit nachvollziehbaren und umsetzbaren Angeboten für lokal verankerte und klimagerechte Lebensentwürfe einer sozial und demografisch vielfältigen Bewohnerschaft.

Am 27. November 2018 wird die Preisgerichtssitzung stattfinden und die Preisträger werden gekürt. Wir möchten diese vorstellen und freuen uns sehr, zur Ausstellungseröffnung des Wettbewerbs und zur Preisverleihung am

29. November 2018, ab 18.00 Uhr
in Nordhausen, Neues Rathaus, Bürgersaal

einzuladen. An diesem Abend werden die Siegerentwürfe präsentiert und das Ergebnis dieses Wettbewerbes bekanntgegeben.
​​
Die Ausstellung wird bis zum 13.12.2018 im Bürgersaal im Neuen Rathaus zu besichtigen sein.

Im Beisein von Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Verwaltung und aller Beteiligten erfolgt damit der „Startschuss“ für den nächsten Abschnitt dieses Projektes.

Inge Klaan
Geschäftsführerin

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*