Wer steckt wohl hinter dem 3.Türchen?

0

Als Fensterpaten durften wir heute das Tanzstudio Radeva begrüßen. Aus dem 3. Fensterchen des Adventskalenders hat die „Belle“ aus dem aktuellen Stück des Tanzstudios „Die Schöne und das Biest“ gewunken. Für die Aufführungen am 10.12. im Haus der Kunst Sondershausen und am 29.12. im Theater Nordhausen gibt es noch Karten!

Share.

Leave A Reply

*