Wem gehören die sichergestellten Gegenstände?

0

(LPI-NDH) Während einer Streife haben Beamte des Inspektionsdienstes in Nordhausen mehrere Gegenstände sichergestellt, die aus Diebstählen stammen dürften.

Am Sonntag, dem 19. Juni, waren der Streife in der Nähe der Zeppelinbrücke zwei Männer mit Fahrrädern aufgefallen. Auf einem Anhänger transportierten sie diverse Gegenstände, deren Herkunft die 23 und 36 Jahre alten Männer nicht glaubhaft erklären konnten. Darunter auch einen Wassertank mit 1000 Liter Fassungsvermögen. In einem Rucksack fanden die Beamten ein komplettes Scheibenbremssystem der Marke Avid für ein Fahrrad. Ebenfalls sichergestellt wurden ein Akkuschrauber, ein Kamerasystem und ein Nachtsichtgerät. Die Polizei bittet um Hinweise zur Herkunft dieser Geräte. Die rechtmäßigen Eigentümer können sich unter der Rufnummer 03631/96-0 bei der Nordhäuser Polizei melden.

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*