Weitere Auszeit und Durchhalten für Geschichte…

0

Im Rahmen der Corona-Schutzmaßnahmen wird der Nordhäuser Geschichts- und Altertumsverein e. V. geplante Veranstaltungen bis in den Dezember 2020 nicht durchführen können. Dies betrifft auch die Führungen über den jüdischen Friedhof.
Da die Führungen zur jüdischen Geschichte ausfallen müssen, hat sich der Verein entschieden, in den im Dezember erscheinenden 45. Band der „Beiträge zur Geschichte aus Stadt und Landkreis Nordhausen“ einen Beitrag zur jüdischen Lokalgeschichte zu bringen. Seien Sie gespannt und bleiben Sie gesund.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*