Weiter offene Denkmäler

0

Tag des offenen Denkmals „Gemeinsam Denkmale erhalten“
am 11. September 2016 in der Stadt Nordhausen

Nordhausen (psv) Der Tag des offenen Denkmals steht in diesem Jahr unter dem Motto: „Gemeinsam Denkmale erhalten“. Die gemeinsame Eröffnungsveranstaltung mit dem Landrat und dem Oberbürgermeister findet am 11. September im Landkreis Nordhausen um 10.00 Uhr in der Gemeinde Niedergebra an der Apostelbrücke statt.

Um 9.30 Uhr sind die Gäste zu einer Andacht an der Apostelbrücke eingeladen. Die Besucher sowohl der Apostelbrücke als auch der geöffneten Denkmale in Stadt und Landkreis Nordhausen dürfen sich auf interessante Führungen und Gespräche freuen.

Folgende Denkmale haben in der Stadt Nordhausen geöffnet:

 

Dom zum Heiligen Kreuz mit mittelalterlichem Chorgestühl

Domstr. 17/18 | 12 – 18 Uhr

Führungen stündlich 12-16 Uhr
Turm- und Dachführungen stündlich 13-16 Uhr
18 Uhr Chorkonzert mit dem Michelsteiner Kammerchor

 

Ev. Kirche „St. Blasii“

Blasiikirchplatz 10-18 Uhr | Kaffee und Kuchen

Turmführungen alle 30 min 14 – 16 Uhr

 

Ev. Kirche St. Blasii – Altendorf

Altendorfer Kirchgasse

Baustellenführungen 14 – 17 Uhr

 

Ev. Kirche St. Jacobi-Frauenberg

Sangerhäuser Str. 1a | 10- 18 Uhr

 

Ev. Kirche Sundhausen

Kirchplatz

Öffnen auf Anfrage

 

Ev. Kirche Steinbrücken

Kirchgasse 10 – 18 Uhr

 

Ev. Kirche St. Martin und Johannes Bielen

10 – 17 Uhr

 

Ev. Kirche Petersdorf

Kirche geöffnet

 

Altendorf 48

10 – 17 Uhr | Führungen mit Besichtigung der Bohlenstube

 

Villa Kneiff und Park Hohenrode

Hohenrode 1 | 10 – 17 Uhr

Führungen 11 – 14 Uhr

 

Herder-Gymnasium

Wiedigsburg 7/8 |10 – 17 Uhr

 

KZ „Mahn- und Gedenkstätte“ Mittelbau Dora

Kohnsteinweg | 10 – 18 Uhr

Stündliche Führungen |letzte Führung 17 Uhr

Sonderführung um 14 Uhr – Thema: „Sichtbar machen“

 

Heißdampflokomobile NEH 7 – „Patent-Heißdampf-Einzylinder-Kessel-Dampfmaschine“ Scheunenhof

Besichtigung 10 – 17 Uhr

 

Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei

Grimmelallee 11 | 10 – 17 Uhr

Führungen 11Uhr, 13 Uhr , 14 Uhr und 15 Uhr

 

Historisches Wasserwerk

Alexander-Puschkin-Str. 11-13 |10 – 16 Uhr

 

Regelmäßige Führungen

Museum Tabakspeicher

Bäckerstr. 20 |10 – 17 Uhr

Eintritt zum ermäßigten Preis – 3 €

 

Museum Flohburg

Barfüßerstr. 6 |10 – 17 Uhr

Eintritt zum ermäßigten Preis – 3 €

 

Kunsthaus Meyenburg

Alexander-Puschkin-Str. | 10-17 Uhr

Eintritt zum ermäßigten Preis – 3 €

 

Theater Nordhausen

Käthe-Kollwitz-Str. 15 |14 – 18 Uhr

Theaterführungen, Präsentation der Theaterwerkstätten, Ausstellung von Kostümentwürfen im Foyer und vielen Mitmach-Angeboten für kleine und große Theaterfans
Theaterfest auf dem Theaterplatz ab 14 Uhr
Konzert des Loh-Orchesters, Opernchor und Solisten des Musiktheaters ab 17 Uhr

Domstraße 12 mit Bohlenstube

10-17 Uhr

Führungen durch die Gästeführergilde nach Bedarf

 

Petri-Turm

Petersberg | 10 – 18 Uhr

 

Zwinger

Töpferstraße | 10 – 18 Uhr

Share.

Leave A Reply

*