Weihnachten – Ein mordsmäßiges Fest

0

Die Weihnachtslesung mit Anja Eisner und Susanne Hinsching

Die Zeit vergeht und Weihnachten liegt vor der Tür, der diesjährige Weihnachtsbraten braucht noch eine besondere Zutat, ebenso wie das Weihnachtsgebäck, denn X-Mas kommt immer so plötzlich, auch die Weihnachtsbowle muss noch vorbereitet werden und Opa erinnert sich stolz an den 1. Advent im Seniorenheim… Aber eines ist sicher, Weihnachten wird ein mordmäßiges Fest! Das haben sich auch Anja Eisner (Chefdramaturgin am Theater Nordhausen) und Susanne Hinsching (Leiterin der Städtischen Museen Nordhausen) gedacht und lesen wieder! Das diesjährige Programm bietet vor allem Witzig-skurriles mit einer Prise schwarzem Humor. So werden die Hörer erfahren, welche Tücken ein Interview mit dem Weihnachtsmann bringt und wie die Weihnachtsgeschichte in Schwaben erzählt wird.

Für die Lesungen im Kunsthaus und der Flohburg sind noch Restkarten im Vorverkauf erhältlich. Die Lesung in der Traditionsbrennerei am 11.12.2018 ist bereits ausverkauft!

Termine:

1. Dezember, 20 Uhr, Kunsthaus Meyenburg
11. Dezember, 20 Uhr, Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei [ausverkauft] 14. Dezember, 20 Uhr, Flohburg | Das Nordhausen Museum
Eintritt: 10 €

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*