Wanderung zum Neujahrstag

0

Heute ging es zum Mittag in die erste Wanderung des Jahres 2021. Es sollte nur was kleines sein, aber trotzdem mit einem Wanderstempel der Harzer Wandernadel. Um die überfüllten Plätze zu meiden, ging es nach Sülzhayn. Dort angekommen, ging es gleich stetig bergauf Richtung Steinmühlental. Entlang eines kleinen romantischen Bachlaufes. Irgendwann bog ich rechts auf eine kurze steile Passage, ehe es wieder ein paar hundert Meter bergab ging.
Dann stand ich mitten im Steinmühlental, welches sich mit wunderschönen Felsformationen empor hob. Den Stempel ins Heft gedrückt, eine kleine Rast gemacht, ging es dann den gleichen Weg wieder zurück Richtung Startpunkt. Fast 6km mit ab und an Sonnenschein und ein wenig Schnee in den höheren Lagen und keiner Menschenseele.

Frohes neues Jahr den Lesern der Stadtansichten Nordhausen.

Share.

Leave A Reply

*