Vorsicht frisch gestrichen!

0

Klassenräume und Horträume der Grundschule „Am Förstemannweg“ erhielten einen neuen Farbanstrich.

Am 03./04.11. wurden Renovierungsarbeiten (malermäßige Instandsetzung) in den Klassenräumen der Klassen 2a, 2b, 4b und dem Hortraum der Gruppe 1b vorgenommen. Am 17./18.11 folgten dann der Klassenraum der Klasse 3c sowie die Hortwohnung der Gruppe 2a.

Überall zeigten fleißige Eltern, Lehrerinnen und Erzieher/innen Einsatzbereitschaft. Alles hat super geklappt und die Räume wurden wirklich schön. Die Kinder freuen sich sehr über die frischen Farben in den renovierten Räumen, in denen das Lernen und Spielen jetzt wieder doppelt so viel Spaß macht.

Die Renovierungsarbeiten fanden im gegenseitigen Einvernehmen mit dem Schulträger, der Schule und der Eltern statt. Die dafür notwendigen Materialien wurden bereitwillig vom Schulträger der Stadt Nordhausen gestellt.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Beteiligten für ihre tatkräftige Unterstützung.

 Konstanze Stübig

Schulleiterin

 

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*