Vorfahrt nicht beachtet

0

(LPI-NDH)
Ein grober Vorfahrtsfehler führte am Dienstagnachmittag auf der Albert-Träger-Straße zu einem Verkehrsunfall. Vom Beethovenring war ein Volvo entsprechend des Verlaufs der Vorfahrtstraße in Richtung Klinikum abgebogen. Eine 53-jährige Frau, die in ihrem VW auf der Trägerstraße fuhr, beachtete die Vorfahrtsregel nicht und krachte mit ihrem Wagen in den Volvo. Der Sachschaden wurde am Unfallort auf rund 3.000 Euro geschätzt.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*