Vorfahrt nicht beachtet

0

(PI-EIC)
Der 57jährige Fahrer eines Lkw befuhr heute Morgen gegen 08:30 Uhr einen Feldweg am Steinbach in Richtung Hauptstraße in Bodenrode. An der Einmündung zur Hauptstraße beachtete er nicht die Vorfahrt einer 21jährigen Polo-Fahrerin, welche aus Steinbach kam und stieß mit dieser seitlich zusammen. In der Folge kam die VW-Fahrerin nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Gehweg und stieß gegen das Brücken- geländer, welches dadurch aus der Verankerung gerissen wurde. Weiter fuhr sie dann in eine Einfahrt und stieß hier gegen einen Gartenzaun sowie einen Torpfosten. Die junge Frau kippte mit ihrem Pkw auf das Dach und wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Sachschaden gesamt: ca. 6.700 Euro

Gestern Abend gegen 22:30 Uhr stellten die Beamten auf dem REWE- Parkplatz in Heiligenstadt, Nordhäuser Straße einen Krad-Fahrer fest, wo an dem Fahrzeug offensichtlich kein Kennzeichen angebracht war. Bei der Kontrolle konnte der junge Mann keinen Fahrzeugschein vorweisen. Am Krad selbst fehlten der Handhebel der Bremse sowie die Spiegel. Außerdem reagierte ein freiwilliger Drogenvortest bei dem 18Jährigen positiv auf Betäubungsmittel, so dass eine Blutentnahme angeordnet wurde. Auch führte er eine drogenähnliche Substanz bei sich. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

In Breitenworbis ereignete sich gestern Abend kurz vor 20:00 Uhr ein Unfall. Der Fahrer eines Sattelzuges mit Anhänger wollte kurz vor dem Kreisel zum Autobahnzubringer rückwärts in einen Wirtschaftsweg schieben und blockierte dabei kurz beide Fahrspuren. Das übersah eine aus Niederorschel kommende und in Richtung Breitenworbis fahrende VW-Fahrerin. Sie kollidierte mit dem Seitenfahrschutz des Sattelaufliegers. Verletzt wurde niemand. Sachschaden: ca. 6.300 Euro

Share.

Leave A Reply

*