Vier Menschen bei Auffahrunfall verletzt

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots) – Der Fahrer eines VW befuhr am Mittwochnachmittag, kurz vor 16.200 Uhr, die Parkallee in Richtung Grimmelallee. Der 84-Jährige beabsichtigte, nach links auf den Beethovenring abzubiegen. Auf Höhe der Ampelkreuzung fuhr der 84-Jährige mit seinem VW auf den davor befindlichen Opel einer 35-Jährigen auf. Vor dem Opel hielten bereits drei Fahrzeuge auf der Abbiegespur. Diese Fahrzeuge, ein VW, ein Mazda, und ein Mercedes, wurden durch den Unfall ebenfalls beschädigt, da durch den Aufprall jedes Fahrzeug auf den jeweils davor Haltenden aufgeschoben wurde. Bei dem Unfall wurden vier Menschen leicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf ca. 10000 Euro. Während des Unfalls musste die Straße halbseitig gesperrt werden.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*