Verwaiste Geschwister

0

Ein Kind zu verlieren lässt trauernde Eltern zurück, die sich in sogenannten Selbsthilfegruppen „Verwaister Eltern“ begegnen und im Austausch Anteilnahme und Unterstützung erfahren.
Zurückbleibende Geschwister werden in ihrer Trauer oft übersehen und bleiben mit ihrem Schmerz nicht selten lange allein. Im Rahmen einer Gruppe für erwachsene „Verwaiste Geschwister“ laden wir Menschen ein, die den Verlust einer Schwester oder eines Bruders betrauern, der auch schon länger zurückliegen kann und vielleicht die eigene Kindheit oder Jugend geprägt hat. In einem geschützten Raum besteht die Möglichkeit, über den erlebten Verlust zu sprechen und Erfahrungen mit der eigenen Trauer auszutauschen. Gespräch, Anteilnahme und Austausch stehen im Mittelpunkt der etwa zweistündigen Treffen.

Marcus Sternberg Thüringer Hospiz- und Palliativakademie des THPV e.V.
Seit Oktober 2011 im Augustinerkloster zu Erfurt
Augustinerstraße 10
99084 Erfurt

Tel.: 0361/78 92 76-13
Fax: 0361/78 92 76-14

Mobil: 0172/78 31 246

m.sternberg@hospiz-thueringen.de
www.hospiz-thueringen.de
Christine Kordon

Thüringer Hospiz- und Palliativverband e.V.
Seit Oktober 2011 im Augustinerkloster zu Erfurt

Augustinerstraße 10
99084 Erfurt
c.kordon@hospiz-thueringen.de
www.hospiz-thueringen.de

Share.

Leave A Reply

*