Versammlungslage in Nordhausen

0

LPI-NDH: Versammlungslage in Nordhausen

Nordhausen (ots)

Am heutigen Tag führte die Landespolizeiinspektion Nordhausen mit Unterstützung von Kräften der Thüringer Bereitschaftspolizei aufgrund einer Versammlung auf dem August-Bebel-Platz einen Einsatz durch. Gegen 15 Uhr trafen sich ca. 60 Personen auf dem Platz. Kurze Zeit später formten sie sich zu einem Aufzug, der sich bis zum Rathaus und zurück bewegte. Im Laufe des Aufzuges mehrten sich die Teilnehmer auf ca. 120 Personen. Gegen sechs Teilnehmer wird wegen Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz ermittelt. Im Rahmen einer Identitätsfeststellung kam es zu einer Widerstandshandlung, wobei der Mann leicht verletzt wurde. Er wurde medizinisch versorgt. Gegen ihn wird nun unter anderem wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt. Gegen 16.30 Uhr löste sich die Menge auf.

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*