Vermeidbare Auswärtsniederlage

0

Der Thüringer HC II verliert erneut auswärts. Beim SC Markranstädt kommt das Team von Trainerin Lydia Jakubisova und Co-Trainer Ruben Arnold nicht über ein 24:27
(13:15) hinaus. Erfolgreichste Schützin der Partie mit sechs Treffern war Julia Pöschel vom SC Markranstädt, beim THC II netzte Lara Sophie Fichtner ebenfalls
sechsmal ein. Die Bundesliga-Reserve musste sich erneut ohne Trainerin Lydia Jakubisova auf den Weg ins 125 km entfernte Markranstädt machen. Durch die
zeitgleiche Ansetzung des Bundesligaspiels gegen Bayer 04 Leverkusen kam die Trainerin selbst zum Einsatz und erzielte ihren 1000. Treffer für den Thüringer
Handball Club.

Mit den beiden Niederlagen beim SC Markranstädt und beim SV Grün Weiss Schwerin in der vergangenen Woche, rangiert der THC-Nachwuchs nun auf
Tabellenplatz 6 und verliert damit den Anschluss an das Spitzentrio. Gegen beide Teams gelangen den Jakubisova-Schützlingen in den Hinspielen wichtige
Heimsiege.

Zum gefürchteten 7. Platz in der Tabelle hat der THC-Nachwuchs noch ein dünnes Polster von drei Punkten. Die Teams vom 7. – 11. Tabellenplatz
müssen nach der regulären Hin- und Rückrunde um den Klassenerhalt spielen. In 4 Gruppen á sechs Mannschaften oder zwei Gruppen á 5 Mannschaften wird eine Hin-
und Rückrunde gespielt. Die in der Vorrunde gegen einen direkten Gegner erzielten Punkte werden mitgenommen. Die beiden Erstplatzierten der jeweiligen Gruppen
verbleiben in der 3. Liga. Die übrigen Mannschaften sind die Absteiger. Lara Sophie Fichtner erzielte in Markranstädt sechs Treffer. Vorschau: Ligaprimus zu
Gast Am kommenden Sonntag gastiert der Ligaprimus in Bad Langensalza. Der HC Rödertal kommt als Absteiger der 2. Bundesliga in die Salza-Halle und lässt keine
Zweifel daran, den sofortigen Wiederaufstieg anzustreben. Das Team von Trainerin Maike Daniels führt nach 14 Spieltagen die Tabelle mit 28:0 Punkten an, sechs
Punkte vor dem Frankfurter Handballclub auf Platz zwei. Beim ersten Aufeinandertreffen hagelte es für die THC-Reserve eine deutliche 22:37 Auswärtsniederlage.

Anwurf der Partie: Sonntag, den 20.02.2022 um 17 Uhr in Bad Langensalza. Zuschauer sind zugelassen, es gilt die 2G+ Regel!

Share.

Leave A Reply

*