Verkehrsunfall auf regennasser Fahrbahn

0

Sportwagen kollidiert auf Autobahn mit Leitplanke, Fahrer leicht verletzt
Ein Verkehrsunfall auf der BAB 38 zwischen den Anschlussstellen Heilbad Heiligenstadt und Arenshausen beschäftigte die Feuerwehr Heiligenstadt am Samstagabend. Um 19.22 Uhr ging bei den Einsatzkräften der Alarm ein. Bereits mehrere Minuten zuvor wurden die Feuerwehr Leinefelde und ein Rettungswagen auf den Weg geschickt. Anrufer meldeten die Unfallstelle zunächst auf einem falschen Autobahnabschnitt. So sicherten die Kräfte aus Leinefelde bereits vor Eintreffen der Heiligenstädter Wehr die Einsatzstelle ab. Gemeinsam befreiten sie anschließend die Autobahn von Trümmerteilen, stellten den Brandschutz sicher und räumten das Unfallfahrzeug von der rechten Fahrspur. Der Fahrer konnte sich zuvor eigenständig aus seinem Sportwagen befreien und wurde durch den Rettungsdienst versorgt. Einsatzleiter Heinz Anhalt übergab wenig später die Unfallstelle an die Polizei, sodass die acht Heiligenstädter Kräfte einrücken konnten. Für sie war der Einsatz um 20.15 Uhr beendet.

Text: Johannes Lurch

Share.

Leave A Reply

*