Verkehrsunfall

0

POL-NOM: Verkehrsunfall

Osterode (ots) – Osterode/Schwiegershausen, L 523, 02.10.2018,
12:10 Uhr OSTERODE/SCHWIEGERSHAUSEN (UG) Am vergangenen
Dienstagmittag befuhr eine 59-Jährige aus Dorste die L 523.
Vermutlich durch nicht angepasster Geschwindigkeit kam sie in einer
Rechtskurve von der Fahrbahn ab, kollidierte mit den Pkw gegen die
Außenschutzplanke auf der Gegenseite, drehte sich um 180 Grad und kam
zum Stehen. Anschließend wurde die Fahrzeugführerin mittels
Rettungswagen ins Klinikum Herzberg verbracht. Am Fahrzeug entstand
ein wirtschaftlicher Totalschaden und wurde abgeschleppt. Der Schaden
beläuft sich auf ca. 6600 Euro.

POL-NOM: Verkehrsunfall

Osterode (ots) – Osterode/Bad Grund, B 243, 03.10.2018, 19:20 Uhr
BAD GRUND (UG) Am vergangenen Mittwochabend befuhr ein 62-Jähriger
aus Sangerhausen mit seinem weißen Suzuki die B 243 von Osterode
kommend in Richtung Seesen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er
mit dem Pkw nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der
Mittelschutzplanke. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 6000
Euro.

POL-NOM: Verkehrsunfall

Osterode (ots) – Osterode/Bad Grund, Teichhütte, Thüringer Straße,
02.10.2018, 15:45 Uhr BAD GRUND/TEICHHÜTE (UG) Am vergangenen
Dienstagnachmittag befuhr ein 54-Jähriger aus Schmalkalden mit seinem
grünen Matra Espace im OT Teichhütte die Thüringer Straße aus
Richtung Gittelde kommend. Als er nach links in die Untere Harzstraße
abbiegen wollte, übersah er einen 75 -Jährigen Rollerfahrer und es
kam zum Zusammenstoß. Der Rollerfahrer wurde mittels Rettungswagen
ins Herzberger Klinikum verbracht. Es entstand ein Schaden von ca.
2500 Euro.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*