Verkehrsschild gegen Haus gekippt

0

LPI-NDH:

Bad Frankenhausen (ots)

2000 Euro Schaden sind die Folge eines Unfalls, der sich am Sonntagnachmittag in Bad Frankenhausen ereignet hat. Gegen 14 Uhr beabsichtigte eine 80-jährige Autofahrerin im Einmündungsbereich Lange Straße/Breite Straße zu wenden. Dabei kollidierte der Opel mit einem auf dem Gehweg stehenden Verkehrsschild. Dieses kippte in der weiteren Folge gegen die Wand eines Wohnhauses. Durch den Zusammenstoß wurden sowohl das Schild, als auch die Hauswand beschädigt. Verletzt wurde niemand.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*