Verkehrsfreigaben Stadtgebiet Nordhausen

2

Nordhausen (psv) Ab 18. Dezember wird die Vollsperrung der Grimmelallee für die Wintermonate aufgehoben. Die Gemeinschaftsbaumaßnahme wird dann witterungsabhängig im Jahr 2021 für den letzten Abschnitt zwischen der „Europakreuzung“ und der Hohensteiner Straße fortgesetzt werden. Das zuständige Thüringer Landesbauamt für Bau und Verkehr (TLBV) hatte in den letzten Wochen auf diesem Abschnitt die Verkehrssicherheit herstellen lassen.

Ebenso wird die Vollsperrung Ammerberg zum 18. Dezember aufgehoben. Nach den Wintermonaten bzw. unter Berücksichtigung der Witterungsverhältnisse werden die Restarbeiten wieder aufgenommen. Dies wird zu Verkehrseinschränkungen führen.

Noch bis 18. Dezember wurde die Vollsperrung im Ortsteil Petersdorf verlängert. Hier laufen derzeit die Installationsarbeiten für die Fußgängerampel vor der Staatlichen Grundschule im Nordhäuser Ortsteil.

Eine aktuelle Übersicht zu den Baustellen ist unter www.nordhausen.de zu finden.

Share.

2 Kommentare

  1. Hoffentlich wird dann auch die oskar-Chon-Str. über die Wintermonate frei gegeben das man nicht weiter hin vom Darrweg ein großen Bogen fahren muss wenn man z.B. Bochumerstr. Fahren muss und will

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*