Verkaufsoffener Sonntag im Advent

0

Nordhausen (psv) Die Geschäfte der Nordhäuser Innenstadt haben am zweiten Adventssonntag, dem 8. Dezember 2019, von 13.00 bis 18.00 Uhr, im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags geöffnet. Von der SÜDHARZ GALERIE im Zentrum am Bahnhof über die Rautenstraße bis zur ECHTEN NORDHÄUSER MARKTPASSAGE und den Geschäften inmitten der Altstadt ist ein entspannter Weihnachtseinkauf mit der ganzen Familie zu erleben. Die Wege sind kurz und die Geschäfte haben allerlei Abwechslungsreiches zu bieten. Parkplätze können kostenfrei in der Innenstadt genutzt werden, um sorglos den Tag zu genießen. Zudem fährt wieder die historische Straßenbahn auf der Linie 1 (Bahnhofsplatz – Südharz Klinikum – Bahnhofsplatz) gratis im Pendelverkehr.

Zum entspannten Ausklingen nach einem erfolgreichen Einkaufserlebnis lädt dann der Nordhäuser Weihnachtsmarkt ein. Ab 13.00 Uhr hat der Weihnachtsmarkt geöffnet und hält allerlei Leckereien bereit. Im Museum Tabakspeicher kann zudem um 14.30 Uhr das traditionelle Kaffeerösten im Advent bestaunt werden. Ob mit dem Vorlesen im Hexenhaus um 16.30 Uhr, dem Öffnen des Kalendertürchens auf dem Theaterplatz um 17.00 Uhr, dem Vereinsweihnachtsmarkt auf dem Nikolaiplatz von 15.00 bis 18.00 Uhr oder mit den Turmbläserensemble auf dem Rathausturm kommt jeder auf seinen Geschmack, ganz egal ob Jung oder Alt.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*