Verdacht auf Drogenfahrt

0

LPI-NDH:

Sondershausen (ots)

Offenbar unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln stand ein 27jähriger Daewoo-Fahrer am Freitagmittag in der Possenallee in Sondershausen. Bei einer Verkehrskontrolle verlief ein durchgeführter Drogenvortest bei ihm positiv. Der Mann gab an, mit Drogen nichts zu tun zu haben, aufgrund der weiteren Feststellungen der Polizeibeamten sowie des positiven Testergebnisses erfolgte nun eine Blutentnahme im Krankenhaus Sondershausen. Innerhalb der Laboranalyse muss nun geklärt werden, inwieweit der Betroffene unter der Wirkung von Betäubungsmitteln stand.

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*