Veranstaltungshinweise für Kreisvolkshochschule Nordhausen

0

Discofox für Anfänger

Einen Schnupper- Tanzkurs bietet die VHS Nordhausen ab 18. September für all diejenigen an, die den Discofox kennen lernen möchten, um ein paar Tanzschritte in der Disco oder bei anderen Gelegenheiten aufs Parkett legen zu können. Der Kurs ist für Paare geeignet und alle vier Termine finden sonntags ab 9.30 Uhr in der Kreisvolkshochschule Nordhausen, Grimmelallee 60, statt.

Blick hinter die Theaterkulissen

Am 28. September lädt die Kreisvolkshochschule gemeinsam mit dem Theater zu einer Theaterführung und mit einem anschließenden Besuch von „Ballett hautnah“ zu Aufführung von „Schwanensee“ ein. Der Abend beginnt mit einer Führung an Orte, die die Zuschauer sonst nicht zu sehen bekommen. Spannende Einblicke gibt es auf der Bühne, im Orchestergraben und in Schneiderei und Maskenbildnerei. Im Anschluss können die Teilnehmer zur Einführungsveranstaltung „Ballett hautnah“ „Schwanensee“ besuchen. Der romantische Ballett-Klassiker ist die erste Arbeit des neuen Ballettdirektors Ivan Alboresi im Nordhäuser Theater. Nach einer kurzen Einführung durch Chefdramaturgin Anja Eisner folgt eine moderierte Probe zu „Schwanensee“. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Bühneneingang des Theater, Käthe-Kollwitz-Str. 15. Es wird ein Unkostenbeitrag von 2 Euro erhoben. Eine kurze Voranmeldung bei der VHS wird erbeten.

Erste Schritte am Computer

Für alle Computerneulinge bietet die Kreisvolkshochschule ab dem 14. September einen Einführungskurs an. Die acht Termine werden immer montags und mittwochs um 18.15 Uhr stattfinden. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer zunächst die Benutzeroberfläche, Maus und Tastatur kennen. Weitere Inhalte sind z.B. Fenstertechniken, Dateiverwaltung und grundlegende Programmbedienung anhand von Word, Excel oder PowerPoint. Anschließend erfahren die Teilnehmer, wie sie sich sicher und zielgerichtet im Internet bewegen und Informationen suchen und auch finden. Vorkenntnisse werden nicht erwartet.

Arbeiten mit dem kleinsten PC

Mit dem kleinsten PC, den es gibt, arbeiten? Telefonieren, SMS schreiben, Videotelefonie, Apps verwenden, GPS, Routen planen, im Internet surfen, E-Mails schreiben und empfangen, Musik hören, Radio hören – alles aus einer Hand. Wer ein Smartphone oder Tablet hat und Hilfe im Umgang damit benötigt, kann am 27. und 29. September, jeweils um 17.15 Uhr, einen Kurs in der VHS besuchen. Hier werden die Arbeitsweise, Handling und Sonderfunktionen wie das Verwenden von Apps besprochen. Die Teilnehmer bringen ihr eigenes Gerät mit zum Kurs.

Einführung in Windows 10

Einen Einblick in das neue Betriebssystem Windows 10 gibt die Kreisvolkshochschule am 11. Oktober um 18.15 Uhr. Der Abend erläutert die Neuerungen des Systems im Überblick. Voraussetzung sind Windows-Grundkenntnisse.

Wer an einem dieser Kurse teilnehmen möchte, meldet sich bitte gleich in der Kreisvolkshochschule Nordhausen, Grimmelallee 60, Telefon 03631 60910. Für das Durchführen dieser Kurse ist eine Mindestteilnehmerzahl notwendig.

Share.

Leave A Reply

*