update Munitionsfund in Sondershausen

0

LPI-NDH:
Sondershausen (ots)

Nach Einschätzung des Munitionsbergungsdienstes geht von der gefundenen Munition nur eine geringe Gefahr aus. Die Munition, bei der es sich um Flakmunition handeln soll, wird geborgen. Hierfür bleibt der Fundort weiter abgesperrt. Evakuierungen sind nicht erforderlich. Die Ulrich-von-Hutten-Straße ist wieder frei

Share.

Leave A Reply

*