Unter Drogen, ohne Fahrerlaubnis unterwegs

0

(LPI-NDH)
In der Bochumer Straße kontrollierten Polizisten heute gegen 10.45 Uhr den Fahrer eines VW. Der 33-jährige Mann stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln, was ein Drogentest vor Ort bestätigte. Außerdem war er nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis. Diese wurde ihm am Montag entzogen. Seinen Führerschein, den er noch nicht abgegeben hatte, musste er herausgeben. Er wurde sichergestellt.

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*