Unter Alkoholeinfluss gegen Verkehrszeichen gefahren

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots)

Mit 1,7 Promille ist der Fahrer eines Nissan in der Nacht zu Freitag mit einem Verkehrsschild kollidiert. Der 40-Jährige befuhr gegen 2.10 Uhr die Hallesche Straße in Richtung Arnoldstraße. An der Kreuzung zur Sundhäuser Straße kam er von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem Verkehrszeichen. Der Mann musste seinen Führerschein abgeben.

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*