Ungewöhnlicher Ausflug in der Nacht

0

LPI-NDH:

Bad Frankenhausen (ots) – Für Aufsehen sorgte in der vergangenen Nacht in Bad Frankenhausen ein Jugendlicher, als er auf sehr ungewöhnliche Weise sein Elternhaus verließ. Gegen halb 3 stieg er aufs Dach und überquerte mehrere Dachflächen angrenzender Reihenhäuser. An einem Reihenhaus kletterte er schließlich über die Mülltonnen in den zugehörigen Garten hinab. Der Bewohner des Hauses hatte den Jugendlichen bei seinem Lauf über die Dächer beobachtet und die Polizei verständigt. Er versuchte noch, dem Jugendlichen zu folgen, konnte ihn aber nicht mehr einholen. Wenig später kehrte der 16-Jährige zurück, um auf demselben Weg in das zuvor verlassene Haus zurück zu gelangen. Polizisten überprüften den Jungen und fanden in seinem Rucksack Drogenutensilien und Betäubungsmittel. Außerdem wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab über 1,3 Promille.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
https://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*