Unfall mit Pesonenschaden und unter Einfluss von Alkohol

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots)

Am heutigen Morgen gegen 06:00 Uhr ereignete sich in der Stolberger Straße in Nordhausen, Höhe der Hausnummer 115, ein Auffahrunfall in dessen Folge die 62-jährige Fahrerin des VW UP leicht verletzt wurde und durch den vor Ort gerufenen RTW ins SHK Nordhausen verbracht wurde. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 21-jährige Unfallverursacher unter Einfluss alkoholischer Getränke seinen Audi führte. Ein Vortest ergab einen Atemalkoholwert von 1,5 Promille. Eine beweiskräftige Blutentnahme wurde angeordnet im im SHK Nordhausen durchgeführt. Der Führerschein des 21-jährigen Unfallverursachers wurde sichergestellt. Durch den Unfall enstand neben dem Personenschaden noch Sachschaden an den beiden Fahrzeuge in Höhe von ca. 6000 Euro.

Share.

Leave A Reply

*