Unfall mit Personenschaden

0

LPI-NDH:

Sondershausen (ots)

Am 03.03.2020 erhielt die Polizei über die Rettungsleitstelle Nordhausen die Information über einen Verkehrsunfall mit Personenschaden. Unfallort war Sondershausen Nordhäuser Straße. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde ermittelt, dass der Fahrer eines Pkw Daimler sowie die Fahrerin eines Pkw Nissan hintereinander die Nordhäuser Straße vom Lohberg kommend, in Richtung Schachtstraße befuhren. Auf Höhe der Bruno-Schönlank-Straße wollte der Fahrer des Pkw Daimler verkehrswidrig links abbiegen was die nachfolgende Fahrerin des Pkw Nissan zu spät bemerkte und ungebremst auf den vorausfahrenden Pkw auffuhr. Hierbei wurde die Fahrerin des Pkw Nissan leicht verletzt und zur Behandlung in die örtliche KMG Klinikum verbracht. Neben RTW war noch die FFW Sondershausen mit 2 Einsatzfahrzeugen und 7 Kamerdaden vor Ort. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr rollfähig. Gesamtschaden beträgt ca. 9000,-EUR.

Share.

Leave A Reply

*