Unfall im Kreuzungsbereich – Säugling muss ins Krankenhaus

0

LPI-NDH:
Nordhausen (ots)

Die Fahrerin eines Opel befuhr am Montag, kurz vor 17.30 Uhr, die Hallesche Straße in Richtung Bielen. Als die 33-Jährige an der Kreuzung zum Taschenberg nach links auf diesen abbiegen wollte, kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden VW eines 46-Jährigen. Die Opelfahrerin und ihr wenige Wochen alter Säugling kamen zur Beobachtung ins Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, sie mussten abgeschleppt werden.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*