Unbelehrbar: Mit Alkohol am Steuer

0

(LPI-NDH) Ein 54-jähriger Autofahrer zeigte sich gestern Abend unbelehrbar. Zunächst wurde er kurz nach 21.00 Uhr im Darrweg in Nordhausen kontrolliert. Hierbei wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test ergab den Wert von 2,31 Promille. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt, der Führerschein sichergestellt und eine Blutentnahme durchgeführt. Eine knappe Stunde später war das Auto des Mannes aus Nordhausen verschwunden. Die Polizisten hegten einen Verdacht, der sich wenig später bestätigen sollte. Wie die Kollegen der Polizei in Sondershausen feststellten, war der Mann mit seinem Nissan bis Sondershausen, auf den Parkplatz eines Supermarktes gefahren und hatte sich von dort abholen lassen. Ein erneuter Test ergab 0,85 Promille. Wieder musste Blut abgenommen werden und nun erwartet ihn auch noch eine Anzeige wegen Fahren ohne Führerschein.

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*