Umweg mit Hindernissen, Autofahrer fährt sich auf Feldweg fest

0

LPI-NDH:
Göllingen (ots)

Die Brückenbaustelle bei Göllingen wurde einem Kurierfahrer am Montagnachmittag zum Verhängnis. Der 25-Jährige nutzte gegen 16.30 Uhr einen unbefestigten Feldweg, der nicht als Umleitungsstrecke vorgesehen war, um die Baustelle auf der Landstraße 2293 zu umfahren. Hierbei fuhr er sich fest. Der Versuch, sein Fahrzeug frei zu bekommen, scheiterte. Stattdessen rutschte der Transporter seitlich weg und kollidierte mit einem dort abgestellten Wasserwagen. Es entstand ein Schaden vom über 1000 Euro. Erst als der Wasserwagen schließlich beräumt wurde, konnte der Kurierfahrer seinen Weg eigenständig fortsetzen.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*