Übergabe Spendenurkunde zur Sanierung des Neptunbrunnens

1

Nordhausen (psv) Heute wurde der Nordhäuser Firma MPM Prophet GmbH, vertreten durch den Geschäftsführer Herrn Jörg Prophet, die Spendenurkunde zur Erhaltung des Neptunbrunnens in der Promenade im Rahmen des StadtgrünFonds überreicht. Die Firma unterstützt die Sanierung des Neptunbrunnens in den kommenden fünf Jahren mit insgesamt 3.750,-Euro.

Die Neptun-Bronzeplastik aus dem Jahr 1828 und wurde von Bildhauer Ernst Rietschel (1804-1861) geschaffen. Der Neptunbrunnen – einst auf dem Kornmarkt und dann 1935 in die Promenade umgesetzt – wurde 2003 letztmalig restauriert. Um den Brunnenbetrieb aufrecht zu erhalten, besteht ein hoher Sanierungsbedarf, für den die Spenden der Fa. Prophet zum Einsatz kommen werden. Im Albertinum der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden befindet sich der umfassendste Teil des Nachlasses von Ernst Rietschel.

Share.

1 Kommentar

Leave A Reply

*