Türchen Nummer 5

0

„Die stimmgewaltigste Aufführung von ‚Oh Tannenbaum‘ und ‚Stille Nacht‘ lieferten heute die kleinen und großen Spieler des FSV Wacker Nordhausen unter der Walhalla des Theater Nordhausen zum fünften Türchen des Theater-Adventskalenders. Trotz eisiger Temperaturen fanden sich viele Fans des Vereins ein, um den Spielern beim Singen zu lauschen. Nico Kleofas schwor vorher seine Truppe dabei auf die anstehenden Aufgaben in Liga und Pokal ein. Der schönste Wunsch des Abends lieferte allerdings ein Spieler der ersten Mannschaft, der sich Frieden zu Weihnachten wünschte. Vorher brachte der Wolf von „Peter und der Wolf“ aber einige Zuschauer zum Lachen, als er gestand jetzt ein Arbeiterwolf bei einem großen deutschen Automobilhersteller in Wolfsburg zu sein.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*