Tourismus legt wieder los

0

Die neue Thüringer Corona-Verordnung eröffnet auch den touristischen Anbietern im Südharz Kyffhäuser neue Perspektiven. Denn durch die gesunkenen Infektionszahlen im Kyffhäuserkreis und Landkreis Nordhausen gelten in der Region ab heute die Regeln für Inzidenzwerte zwischen 50 und 35. „Wir freuen uns natürlich sehr, dass nach den ersten zaghaften Öffnungsschritten nun alle unsere Mitgliedsbetriebe endlich wieder Gäste begrüßen dürfen“, sagt Jessica Piper vom Vorstand des Tourismusverbandes Südharz Kyffhäuser. „Die Anbieter sind lange darauf vorbereitet und haben die entsprechenden Vorkehrungen getroffenen, um sicheres Reisen und unbeschwerte Ausflüge zu ermöglichen.“

Nach den bereits erfolgten Öffnungen im Außenbereich kommen jetzt ab dem heutigen Donnerstag auch die Innenbereiche dazu. Alle Beherbergungsbetriebe dürfen wieder touristische Übernachtungen anbieten und die Innengastronomie öffnet. Auch Museen und Freizeitangebote in geschlossenen Räumen können wieder besucht werden. Die Tourist-Informationen dürfen ebenfalls wieder öffnen.

Eine Testpflicht gibt es bei den aktuellen Inzidenzwerten zwischen 50 und 35 beispielsweise in Hotels und Pensionen (einmaliger Test bei Anreise), in der Innengastronomie, bei Veranstaltungen und Freizeitangeboten in geschlossenen Räumen wie Kinos und Hallenbädern sowie bei Reisebusveranstaltungen. Voll Geimpfte und Genesene sowie Kinder unter 6 Jahren brauchen keinen Test. Bei Veranstaltungen und Angeboten unter freiem Himmel, in der Außengastronomie, Campingplätzen und Ferienwohnungen besteht keine Testpflicht. „Jetzt ist endlich wieder unser komplettes touristisches Angebot erreichbar – für unsere Gäste, aber natürlich auch als Ausflugsziel für Einheimische. Gastronomie und Beherbergungsbetriebe, Museen und weitere Freizeiteinrichtungen im Südharz Kyffhäuser öffnen nach monatelanger Schließung wieder“, freut sich Geschäftsstellenleiter Marco Wohlenberg. „Wir stehen natürlich regelmäßig in Kontakt mit unseren touristischen Anbietern und aktualisieren laufend die Hinweise auf unserer Internetseite, so dass Gäste wie Einheimische bei uns alle wichtigen Informationen zu den Corona-Regeln und geöffneten Einrichtungen finden. Und weitere Erleichterungen sind möglich, wenn die Inzidenzwerte stabil unter 35 liegen.“

Unter www.region-suedharz-kyffhaeuser.de/geoeffnete-angebote.html hat der Tourismusverband zahlreiche Informationen zusammengestellt.

Foto (Marco Wohlenberg)

Auch das Team vom Café Pille in Sondershausen, dem ältesten Café in Thüringen, darf jetzt auch wieder Gäste im Innenbereich begrüßen (Öffnungszeiten bis Sonntag ab 13 Uhr, ab nächster Woche Dienstag bis Samstag zu gewohnter Zeit von 9 bis 18 Uhr und Sonntag 13 bis 18 Uhr)

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*