Telefonbetrug mit Erfolg

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots)

Erneut hatten Betrüger im Landkreis Nordhausen Erfolg mit der sogenannten Handymasche. Ein 69-jähriger Mann überwies am Montag an Unbekannte über 1800 Euro, in dem Glauben, dass das Geld für den Sohn sei, dessen Handy kaputtgegangen sein soll. Erst nach der Überweisung stellte sich heraus, dass sich Betrüger telefonisch bei ihm gemeldet hatten. Die Polizei weist nochmals darauf hin, bei telefonischen Geldforderungen besonders vorsichtig zu sein und genau zu prüfen, wer sich da meldet.

Share.

Leave A Reply

*