Teilweise Schließung des Herder-Gymnasiums Nordhausen

0

Es sind zwei Corona-Infektionen in verschiedenen Klassenstufen des Herder-Gymnasiums Nordhausen aufgetreten. Deshalb wird morgen die Schule teilweise geschlossen. Die Schulleitung hat gemeinsam mit dem Schulamt Nordthüringen entschieden, dass am morgigen Freitag die Klassenstufen 5 bis 10 zu Hause im Homeschooling unterrichtet werden. Für die Kursstufen 11 und 12 findet der Unterricht wie gewohnt statt.

Nicht alle Schüler und Lehrkräfte sind von Quarantänemaßnahmen betroffen. Das Gesundheitsamt wird die als Kontaktpersonen betroffenen Schüler und Elternhäuser direkt informieren. Da nicht alle Schüler betroffen sind, bittet das Landratsamt, sich nicht selbst zu melden und auf den Anruf des Gesundheitsamtes zu warten. Über die weiteren Entwicklungen werden auch die Schulleitung und die Klassenleiter informieren.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*