Stoppschild ignoriert, zwei Frauen verletzt

0

LPI-NDH:

Sondershausen (ots)

Zwei Autofahrerinnen wurden am Montagmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Florian-Geyer-Straße, Ferdinand-Schlufter-Straße verletzt. Eine 36-Jährige befuhr mit ihrem Seat die Geyer-Straße, vorfahrtsberechtigt, in Richtung Güntherstraße. Im Kreuzungsbereich krachte ein VW Polo, aus der Schlufter-Straße kommend, in den Seat. Durch den Aufprall schleuderte der Polo in der Folge gegen eine Hauswand. Beide Frauen kamen ins Krankenhaus. Die Autos mussten abgeschleppt werden

Share.

Leave A Reply

*