Stadtmeisterschaften im Tischtennis für Senioren

0

Am Donnerstag, dem 22.11. beginnen um 9.30 Uhr die traditionellen Stadtmeisterschaften im Tischtennis für Senioren. Austragungsort der vom Kreissportbund Nordhausen und seinem Seniorenwart Reiner Berndt organisierten örtlichen Titelkämpfe ist einmal mehr die Wertherhalle in der Bruno-Kunze-Straße. Der Wettkampf steht unter der bewährten Leitung von Rüdiger Zelder. Teilnahmeberechtigt sind alle interessierten Hobbytischtennisspieler im Alter von mindestens 60 Jahren. Sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen werden die Meistertitel ausgespielt. Der Spielmodus gestaltet sich je nach Anzahl der Teilnehmer; voraussichtlich aber in Staffeln mit zwei Spielsätzen. Alle Teilnehmer werden gebeten, Sportkleidung und Turnschuhe mitzubringen.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*