Spende wurde übergeben

0

Spende wurde übergeben –
Stadtwerke Nordhausen unterstützen Christliches Hospiz in Neustadt/Südharz

Der Förderverein Christliches Hospiz „Haus Geborgenheit“ e. V in Neustadt/Südharz durfte sich über einen Scheck in Höhe von 521,10 € freuen … Sponsor dieses Betrages war die Stadtwerke-Nordhausen-Gruppe ….

Der Geschäftsführer der Stadtwerke Nordhausen – Holding für Versorgung und Verkehr GmbH, Olaf Salomon, und der Geschäftsführer der Badehaus Nordhausen GmbH, Jens Eisenschmidt, überreichten an den Förderverein Christliches Hospiz „Haus Geborgenheit“ e. V. in Neustadt/Südharz, vertreten durch die Vereinsvorsitzende Andrea Feyer und Vereinsmitglied Margret Holzapfel, einen Spendenscheck in Höhe von 521,10 Euro. Das Geld wird zum Kauf und Anbau von elektrischen Markisen verwendet, welche u. a. als Sonnen-, Wärme-, Regen-, Blend-, Sicht und Objektschutz für die „Gäste“ dienen soll.

Die Spende stammt aus den Erlösen des diesjährigen Rolandsfestes, welche am Informationsstand der Stadtwerke-Nordhausen-Gruppe eingenommen wurden.

Bild: Franziska Bernsdorf

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*