Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler als Ehrengast bei der Sportchampionehrung

0

Bereits zum 14. Mal findet am kommenden Freitag, 1. Februar, in der Kreissparkasse Nordhausen die Sparkassen-Sportchampionehrung des Landkreises Nordhausen statt. Geehrt werden Athleten mit Nordhäuser Wurzeln, die Medaillen bei Deutschen Meisterschaften, bei Europa- und Weltmeisterschaften errungen haben.

Als Ehrengäste werden der Olympiasieger Thomas Röhler vom LC Jena und der gebürtige Heringer Weltcupsieger im Bob Paul Krenz erwartet. Thomas Röhler wurde zum „Leichtathleten des Jahres“ 2016 gewählt. 2016 errang er in Rio de Janeiro einen Olympiasieg und 2018 den Europameistertitel in Berlin. Der Student der Wirtschafts- und Sportwissenschaft startet seit 2013 in der Diamond-League und ist Mitglied der Athletenkommission des Internationalen Leichtathletik-Verbandes (IAAF). Seine persönliche Bestleistung steht bei 93,90 m. Gemeinsam mit Landrat Matthias Jendricke und Sparkassen-Chef Wolfgang Asche wird er die Ehrungen der Nordhäuser Sportchampions vornehmen. Der Heringer Bobfahrer und Weltcupsieger Paul Krenz soll zum Nordhäuser Sportbotschafter berufen werden.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*