Sondershausen – Vollsperrung der Frankenhäuser Straße

0

Ab Montag, dem 09. Juli 2018 kommt es aufgrund von Straßenbauarbeiten zu einer Vollsperrung der Frankenhäuser Straße (L1034) zwischen der A.-Puschkin-Promenade und der Einmündung Hasenholzweg.

Die Umleitung aus und in Richtung Bad Frankenhausen erfolgt über die A.-Puschkin-Promenade, die Jechastraße, die Panzerstraße und den Steingraben und ist ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 10. August 2018 andauern. Aufgrund der Vollsperrung wird die Buslinie 2 während des Zeitraums der Bauarbeiten eingestellt.

Da aus arbeitsschutzrechtlichen Gründen der halbseitige Ausbau der Frankenhäuser Straße untersagt wurde, muss der betreffende Streckenabschnitt für den Verkehr voll gesperrt werden.

Die fußläufige Verbindung vor den Wohnblöcken bleibt voraussichtlich bis zum 18.07.2018 bestehen.
Während der Arbeiten wird die Zufahrt zu den Grundstücken über die im Baubereich vorhandenen Zufahrten nicht möglich sein.
Der Zugang sowie die Zufahrt zu den Grundstücken ist während der Bauzeit nur über die letzte noch offene Zufahrt zw. Haus Nr. 18a und 20 möglich.

Es wird um Beachtung gebeten.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*