Sie sind eingeladen!!!

0

Einladung zur öffentlichen Informationsveranstaltung zum Bebauungsplan Nr. 113 „Hanglandschaft Nordhausen-Nord“

Nordhausen (psv) Derzeit läuft die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung für den Bebauungsplan Nr. 113 „Hanglandschaft Nordhausen-Nord“. In diesem Zusammenhang findet am 5. Februar 2020, um 18 Uhr, eine Informationsveranstaltung für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger Nordhausens im Begegnungszentrum Nordhaus, Stolberger Str. 131, 99734 Nordhausen, statt. Zu dieser Veranstaltung wird das zuständige Amt für Stadtentwicklung die wesentlichen Planungsziele erläutern.

Der festgesetzte räumliche Geltungsbereich des Bebauungsplans Nr. 113 hat eine Größe von ca. sieben Hektar und umfasst die Flächen zwischen den Geschosswohnungsbauten der SWG/WBG in Nordhausen-Nord sowie dem Einfamilienhausgebiet im Geltungsbereich des rechtsverbindlichen Bebauungsplanes Nr. 66 „Rüdigsdorfer Weg“ entlang der Straßen „Zum Gumpetal“/ „Zur schönen Aussicht“. Die östliche Abgrenzung bildet ebenfalls die Straße „Zur schönen Aussicht“, während die Stolberger Straße den südöstlichen Rahmen bildet.

Nähere Informationen zum Bebauungsplan Nr. 113 sind auf der Homepage der Stadt Nordhausen zu finden.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*