Sicherheitsfirma stellt Einbrecher

0

(PI-Eichsfeld)
Durch den Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma wurde die Polizei letzte Nacht
kurz vor 02:00 Uhr über Personenbewegung im Bereich eines Autohauses in
Worbis, Berliner Straße informiert. Die Überprüfung ergab, dass Unbekannte
ein Stahlgitterzaunfeld aufgerissen hatten und so auf das Gelände
gelangten. Bei einem im hinteren Bereich abgestellten Pkw Audi wurde eine
Radkappe entwendet. Es wird davon ausgegangen, dass die Reifen
gestohlen werden sollten, jedoch die Täter dabei gestört wurden. Schaden:
ca. 30 Euro

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*